Nummer 4 bis 6 von 7 Veranstaltungen

< | 1 | 2 | 3 | >

August 2018

Sa, 18.08.2018 - 11:00 Uhr bis So, 19.08.2018 - 18:00 Uhr

Verschiedene Orte

1. ARTcalluna in Müden (Örtze), Hermannsburg, Baven und Oldendorf

1. ARTcalluna in Müden (Örtze), Hermannsburg, Baven und Oldendorf

Die 1. ARTcalluna findet dieses Jahr in Müden (Örtze), Hermannsburg, Baven und Oldendorf statt.

An zahlreichen KUNST-Stationen präsentieren sich die Künstler am 18. und 19. August 2018 von 11:00 bis 18:00 Uhr.

Räumlichkeiten und Außenbereiche, die am Veranstaltungs-Wochenende für die Präsentationen der Künstler genutzt werden, bezeichnet ARTcalluna als KUNST-Station.

Veranstalter: ARTcalluna e.V.
Kategorie: Konzerte und Musik


Mehr Infos • www.art-calluna.de

Sa, 18.08.2018 - 20:00 Uhr

St. Laurentiuskirche • Alte Dorfstraße • Müden (Örtze)

ARTcalluna: All Kinds of Blues - Freier Eintritt

ARTcalluna: All Kinds of Blues - Freier Eintritt

Blue Terrace ist eine neue Formation erfahrener Musiker, die ihre Lust am Außergewöhnlichen zusammengeführt hat. Die große musikalische Vielfalt der Bluesmusik auf die Bühne zu bringen, liegt ihnen am Herzen. Die Band covert die ausgewählten älteren und neueren Songs auf ihre eigene charakteristische Weise: mit viel Herzblut und voller Enthusiasmus.

Blue Terrace bietet moderne, lebendige Versionen auch klassischer Bluestitel, die sich vom Mainstream erfrischend abheben. Die Band präsentiert einen energie-geladenen Mix feinfühlig interpretierter Blues-Klassiker zusammen mit rauem Delta Style und pulsierendem Chicago Blues. Nach dem Motto ?All Kinds of Blues? hält sich die Band bei der Titelauswahl auch den Weg in Grenzbereiche des Blues offen.

Intime romantische Balladen, mitreißende swingende Tempi und energetisch aufgeladene Grooves in einer harmonischen Mischung lassen das abendfüllende Programm zu einem Fest für die Ohren werden.
Neben bekannten Klassikern wie ?The Thrill is gone? von B.B. King oder ?Come on in my Kitchen? des Blues-Gitarristen Robert Johnson aus den 30ern trägt das Quintett auch unbekanntere Bluestitel (z.B. von BessieSmith/Son House/Willie Dixon/Nina Simone/Bonnie Raitt) vor, die mal rhythmisch, funky und jazzy oder auch mal melancholisch und schwermütig daherkommen.

Im Vordergrund der Band steht immer ihre Freude an der Interpretation der Bluestitel mitsamt spannenden freien Solo-Improvisationen, wie auch der Wunsch, ihr Publikum mitzunehmen auf eine aufregende Reise durch die ?Welt des Blues?.

Blue Terrace ist eine authentische Bluesband, wie man sie nur selten antrifft. Der Funke springt von der Bühne einfach über. Die Zuhörer spüren, dass die ganze Band auf der Bühne vor ihnen ihre Musik liebt und lebt.

Alte wie neue Blues-Fans und Interessierte, die den Blues erst noch für sich entdecken möchten, kommen bei den Konzerten von Blue Terrace voll auf ihre Kosten.

[GRUEN]Eintritt frei, Spenden willkommen.[/GRUEN]

[LILA]Eine Veranstaltung der 1. ARTcalluna[/LILA]

Veranstalter: ARTcalluna e.V.
Kategorie: Konzerte und Musik


Mehr Infos • Karte • www.art-calluna.de

September 2018

So, 09.09.2018 - 09:00 Uhr

Fliegerhorst • Faßberg

Entdeckertag: HINTER DEN KULISSEN DER BUNDESWEHR

Entdeckertag: HINTER DEN KULISSEN DER BUNDESWEHR

Der diesjährige Entdeckertag der Region Hannover findet am 09.09.2018 statt. Eines der Tourenziele ist die Gemeinde Faßberg mit seinem Fliegerhorst. In der Zeit von 9 bis 17 Uhr besteht dann die Möglichkeit, den Fliegerhorst Faßberg auf einer Busrundfahrt zu erleben. Für den Transport vom Bahnhof Unterlüß nach Faßberg ist ein Pendelbusverkehr eingerichtet. Daher kann es in den Bereichen Hauptwache Fliegerhorst bis Brunnenplatz zu einem erhöhten Verkehrs- und Fußgängeraufkommen kommen. Bitte fahren Sie vorsichtig.

Bei der geführten Rundfahrt über das Areal des Fliegerhorstes werden Tourguides Informationen über den Bundeswehrstandort und über die dort beheimateten Dienststellen und Verbände geben. Ebenso werden die geschichtlichen Aspekte der militärischen Anlage, die insbesondere während der Luftbrückenzeit eine herausragende Rolle spielte, präsentiert. Die Gemeinden Südheide und Faßberg beteiligen sich wechselseitig an dieser Veranstaltung der Region Hannover. In diesem Jahr ist die Gemeinde Faßberg an der Reihe, die den Fliegerhorst vorstellen möchte.
Für das leibliche Wohl ist auf dem Parkplatz zwischen dem Fliegerhorst und der Erinnerungsstätte Luftbrücke Berlin gesorgt. Eine Anmeldung ist dazu nicht notwendig.

Veranstalter: Gemeinde Faßberg / Fliegerhorst Faßberg
Kategorie: Infoveranstaltungen


Mehr Infos • Karte • www.fassberg.de