Umsatzsteuer

Mit dem Gesetz zur Unternehmensteuerreform aus dem Jahre 1997 wurde die Gewerbekapitalsteuer abgeschafft. Als Ausgleich für dieses Steuerausfälle bei der Gewerbesteuer wurden die Gemeinden mit 2,2 v.H. an der Umsatzsteuer beteiligt.