Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Die Gemeinde Faßberg nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und hält sich bei der Nutzung ihrer Webseite strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze, insbesondere des Niedersächsischen Datenschutzgesetzes (NDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Wir verpflichten uns daher, Ihre Privatsphäre zu schützen und Ihre Daten vertraulich zu behandeln.  Wir möchten Sie an dieser Stelle informieren, welche Ihrer personenbezogenen Daten wir in Bezug auf Ihren Besuch unserer Webseite erfassen und für welche Zwecke diese genutzt werden. Da Gesetzesänderungen oder Änderungen unserer internen Prozesse eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen können, bitten wir Sie, diese Datenschutzerklärung regelmäßig durchzulesen.

 

1.       Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, persönliche oder sachliche Verhältnisse über Sie zu erfahren. Informationen, bei denen wir keinen (oder nur mit einem unverhältnismäßigen Aufwand) Bezug zu Ihrer Person herstellen können, z.B. durch Anonymisierung der Informationen, sind keine personenbezogenen Daten.

Grundsätzlich können Sie auf unserer Webseite surfen, ohne Ihre Identität preiszugeben. Jedoch fallen während des Besuchs unserer Webseite auch personenbezogene Daten an, was im Folgenden im Einzelnen beschrieben wird.

 

2.       Logfiles

Bei dem Besuch und Nutzung unserer Webseite und jedem Abruf einer Datei speichert unser Webserver über diesen Vorgang bestimmte Protokollinformationen in einer Datei. Im Einzelnen besteht jeder auf diese Weise gespeicherte Datensatz aus folgenden Angaben:

  • Browsertyp/ -version
    • verwendetes Betriebssystem
    • aufgerufene Menüs bzw. Dateien
    • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
    • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
    • Uhrzeit der Serveranfrage

 

3.       Umfang der Datenerhebung und –verarbeitung

Es finden keine personenbezogenen Auswertungen statt. Die statistische Auswertung pseudonymisierter oder anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten. Eine solche erfolgt z. B. zur Verhinderung von Missbrauch, zur Verbesserung der Website und zu Zwecken der Statistik.

In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Aufgrund gesetzlicher Vorgaben sind wir in bestimmten Fällen jedoch verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben. Dies ist z. B. der Fall, wenn der Verdacht einer Straftat oder des Missbrauchs unserer Website gegeben ist. Wir sind dann verpflichtet, Ihre Daten an die zuständigen Strafverfolgungsbehörden weiterzugeben.

4.       Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die von einem Webserver an einen Webbrowser des Besuchers gesendet, dort gespeichert und für einen späteren Abruf bereitgehalten werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglichen. Wir verwenden so genannte Session-Cookies, um Ihnen den Besuch unserer Webseite attraktiver zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Diese Cookies werden automatisch nach der Beendigung Ihrer Browser-Sitzung gelöscht.

Sie können die Speicherung von Cookies auf Ihrem Rechner durch entsprechende Änderung Ihrer Browser-Einstellungen verhindern, sodass Cookies nicht akzeptiert werden. Hierdurch kann jedoch der Funktionsumfang unseres Internetangebots unter Umständen eingeschränkt werden.

5.       Verwendung von Social Plugins

Diese Website verwendet sog. „Social Plugins“ des sozialen Netzwerks Facebook, welche von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben werden. Diese Social Plugins sind an dem Logo von Facebook erkennbar. Sobald Sie unsere Website besuchen, baut Ihr Browser über diese Social Plugins eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des jeweiligen Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt, der diesen in die besuchte Webseite einbindet. Daher haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der auf diese Weise von Facebook erhobenen Daten. Entsprechend unserem Kenntnisstand sind dies folgende Informationen:

Die Betreiber von Facebook erhalten durch die Einbindung der Social Plugins die Information, dass Sie die jeweilige Seite unserer Internetpräsenz aufgerufen haben. Sofern Sie gleichzeitig bei Facebook eingeloggt sind, kann der Betreiber die entsprechenden Aufrufe Ihrem Konto bei dem Facebook zuordnen. Wenn Sie darüber hinaus mit den Social Plugins interagieren, d.h. etwa den „Like Button“ anklicken oder einen Kommentar abgeben, erfolgt eine Übermittlung der entsprechenden Information an Facebook.  Auch wenn Sie kein Mitglied bei Facebook sind, besteht die Möglichkeit, dass Facebook über die Social Plugins Ihre IP-Adresse erfährt und ggf. speichert. Einzelheiten zu Zweck und Umfang der Datenverarbeitung, -erhebung und -nutzung seitens Facebook und Ihren diesbezüglichen Rechten und Einstellungsoptionen entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook:

https://www.facebook.com/about/privacy

Sofern Sie Mitglied bei Facebook sind und nicht möchten, dass Facebook über unsere Website Daten über Sie erhebt und mit Ihren jeweiligen Mitgliedsdaten verknüpft, loggen Sie sich vor dem Aufruf unserer Website bitte bei Facebook aus. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Social Plugins mithilfe von Add-ons für Ihren Browser zu blocken.

6.       Verwendung von Google Maps API 

Diese Website nutzt Google Maps zur Darstellung interaktiver Karten und zur Erstellung von Anfahrtsbeschreibungen. Google Maps ist ein Kartendienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, California 94043, USA. Durch die Nutzung von Google Maps können Informationen über die Benutzung dieser Website einschließlich Ihrer IP-Adresse und der im Rahmen der Routenplanerfunktion eingegebenen (Start-) Adresse an Google in den USA übertragen werden. 

Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die Google Maps enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Karteninhalt wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Daher haben wir keinen Einfluss auf den Umfang der auf diese Weise von Google erhobenen Daten. Entsprechend unserem Kenntnisstand sind dies zumindest folgende Daten: 

- Datum und Uhrzeit des Besuchs auf der betreffenden Webseite,

- Internetadresse oder URL der aufgerufenen Webseite,

- IP-Adresse,

- im Rahmen der Routenplanung eingegebene (Start-)Anschrift. 

Auf die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google haben wir keinen Einfluss und können daher hierfür keine Verantwortung übernehmen.  Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie erhebt, verarbeitet oder nutzt, können Sie in Ihrem Browsereinstellungen JavaScript deaktivieren. In diesem Fall können Sie die Kartenanzeige jedoch nicht nutzen. 

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google:

http://www.google.com/intl/de/privacy/privacy-policy.html

7.       Verwendung von Adobe Typekit

Diese Webseite nutzt Webfonts von Typekit, einem Dienst der Adobe Systems Incorporated, 345 Park Ave, San Jose, CA 95110, USA. Wenn Sie JavaScript aktiviert haben, lädt Ihr Browser Schriftdateien von den Servern von Adobe Typekit herunter, und der Anbieter hat die Möglichkeit, Daten über Sie zu erfassen, wie z.B. Ihre IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und die von Ihnen betrachteten Seiten. Dabei werden unter Umständen Daten an Server außerhalb der EU übertragen. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der auf diese Weise von Adobe Typekit erhobenen Daten. Weitere Informationen zum Datenschutz von Adobe finden Sie hier:

http://www.adobe.com/de/privacy.edu.html

 

 

 

8.       Hinweise zum Facebook-Auftritt der Gemeinde Faßberg (z.B. Fanpage, Facebook-App)

Wenn Sie den Facebook-Auftritt der Gemeinde Faßberg nutzen, z.B. an unsere Facebook-Pinnwand posten, uns liken, uns über Facebook Nachrichten schreiben, erheben wir die von Ihnen freiwillig mitgeteilten personenbezogenen Daten.  Diese verarbeiten wir nur zu dem Zweck, zu dem Sie uns diese Daten mitgeteilt haben.

Im Rahmen Ihrer Nutzung des Facebook-Auftritts der Gemeinde Faßberg erhebt und verarbeitet auch die Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, Ihre von Ihnen freiwillig mitgeteilten personenbezogene Daten. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang der von Facebook erhobenen und verarbeiteten Daten. Einzelheiten zu Zweck und Umfang der Datenerhebung, 
-verarbeitung und -nutzung seitens Facebook und Ihren diesbezüglichen Rechte und Einstellungsoptionen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzhinweisen von Facebook:

https://www.facebook.com/about/privacy

und

https://www.facebook.com/about/privacy/your-info-on-other

 

9.       Datensicherheit

Sofern wir personenbezogene Daten erheben, speichern wir oder unsere Auftragsdatenverarbeiter diese auf besonders geschützten Servern in Deutschland. Der Zugriff darauf ist nur wenigen besonders befugten Personen möglich, die mit der technischen, kaufmännischen oder redaktionellen Betreuung befasst sind. Um einen Verlust oder Missbrauch der Daten zu vermeiden, treffen wir umfangreiche technische und betriebliche Sicherheitsvorkehrungen, die regelmäßig überprüft und dem technischen Fortschritt angepasst werden. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass es aufgrund der Struktur des Internets möglich ist, dass die Regeln des Datenschutzes und die o. g. Sicherungsmaßnahmen von anderen, nicht im Verantwortungsbereich von uns liegenden Personen oder Institutionen nicht beachtet werden. Sollten Sie per E-Mail  mit uns in Kontakt treten, so kann die vollständige Datensicherheit nicht gewährleistet werden. Für die Übermittlung vertraulicher Informationen empfehlen wir Ihnen, ausschließlich den Postweg zu wählen.

 

10.   Hyperlinks zu fremden Webseiten

Auf dieser Webseite befinden sich Hyperlinks zu fremden Webseiten, auf denen gegebenenfalls Cookies verwendet und personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet werden können. Wir können keine Verantwortung für den vertraulichen Umgang Ihrer Daten auf fremden Webseiten übernehmen, da wir keinen Einfluss darauf haben, dass diese Unternehmen die Datenschutzbestimmungen einhalten. Diese Datenschutzerklärung gilt ausschließlich für unsere Webseite, die von dieser Webseite aus verlinkten Webseiten sind hiervon nicht erfasst.

 

 

11.   Auskunft zu Ihren bei der Gemeinde Faßberg gespeicherten Daten und Löschung der Daten

Die Gemeinde Faßberg speichert Ihre Daten nur solange, wie dies nach dem Gesetz zulässig ist.

Auf Ihre Anfrage hin teilen wir Ihnen jederzeit gerne mit, ob und welche Daten von Ihnen bei uns gespeichert sind. Sollte trotz unseres Bemühens um richtige und aktuelle Daten falsche Daten zu Ihrer Person bei uns gespeichert sein, so berichtigen wir diese auf Ihre Aufforderung hin unverzüglich. Sollten Sie die Löschung der gespeicherten Daten wünschen, erfolgt diese Löschung auf Ihre Anforderung hin ebenfalls unverzüglich. Ist eine Löschung aus rechtlichen Gründen nicht möglich, tritt an Ihre Stelle eine Sperrung der jeweiligen Daten. Bitte beachten Sie jedoch, was wir Ihnen bei Löschung Ihrer Daten die auf unseren Webseiten angebotenen Services unter Umständen ganz oder zum Teil nicht mehr anbieten können.

 

12.   Kontakt

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, Sie Auskunft oder Löschung Ihrer Daten verlangen oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:

Scheja und Partner Rechtsanwälte mbB | Externe Datenschutzbeauftragte

Adenauerallee 136

D - 53113 Bonn

www.scheja-partner.de