DRK-Testzentrum freitags mit geänderter Testzeit

neue Testzeit von 11 Uhr bis 14 Uhr

11.06.2021

Das DRK-Testzentrum im Faßberger Rathaus hat ab dem 07.05.2021 geänderte Testzeiten für die Freitags-Testung.

Ab dem 07.05.2021 können sich Bürgerinnen und Bürger freitags von 11 Uhr bis 14 Uhr kostenfrei auf das Coronavirus testen lassen.

Das Testergebnis steht bereits rd. 15 Minuten nach der Abstrichnahme zur Verfügung. Eine Terminvereinbarung ist nicht erforderlich.

Um den Testbetrieb im Rathaus realisieren zu können, ist es notwendig, dass das Rathaus ab 10 Uhr am Freitag und ab 15 Uhr am Montag für den Besucherverkehr schließt und keine Verwaltungsanliegen mehr vor Ort bearbeitet werden können. 

Voraussetzungen für den Schnelltest:

  • Keine Erkältungssymptome
  • Keine Quarantäne
  • Kein Kontakt zu Corona-Erkrankten in den vergangenen 14 Tagen

Um den Ablauf zu beschleunigen, können Sie die Dokumente (Einverständniserklärung und Fragebogen), die vor einem Test erforderlich sind, bereits hier herunterladen und ausgefüllt mitbringen.

Testzeiten:

  • montags von 16 bis 18 Uhr
  • und freitags: von 11 bis 14 Uhr 

Organisatorisches:

  • Bitte ein Ausweisdokument (Personalausweis) mitbringen
  • Das Tragen eines Mund-Nasenschutzes wird vorausgesetzt

Hinweise:
Ein Testergebnis kann negativ sein, obwohl eine Infektion bereits erfolgt ist, die Viruslast für den Nachweis aber noch nicht groß genug ist. Es ist unbedingt erforderlich, die bekannten Hygienemaßnahmen weiterhin konsequent einzuhalten. Wir sind verpflichtet, positive Testergebnisse dem Gesundheitsamt zu melden.